Samstag, 10. Mai 2014

Cambie Dress zu verschenken

Ich bin deprimiert.

Ich hatte fröhlich drauf los ein Cambie Dress zugeschnitten. Anhand der Maße auf dem Schnittmuster hätte es eigentlich perfekt passen müssen, es ist viel zu groß. Das habe ich dann leider erst im fast fertigen Zustand gemerkt.


Also jetzt nochmal die ganzen Paspeln abtrennen und neu nähen kommt nicht infrage, da es so gut wie fertig ist. Es müsste nur noch das Futter angenäht, die hintere Rocknaht unterm Reißverschluss gesteppt und gesäumt werden. Ein nahtverdeckter Reißverschluss ist schon drin.


Die Maße sind einfach gemessen:

Brust: 46
Taille: 39
Hüfte: 53

Bei dem Stoff handelt es sich um Baumwolle, das Innenleben ist Baumwollbatist, die Paspel Satinpaspel. Einlage ist dünne Gewebeeinlage. Es ist nicht schlecht genäht, aber versäubert habe ich nur mit der Zackenschere.


Wer hat Lust, es fertig zu nähen und zu tragen? Ich verschenke es gegen Porto oder etwas Aufmunterndes wie z.B. einen geliehenen Schnitt zum Kopieren.


 Ich lege auch noch den Rest Sternchenstoff dazu. Einzig, es könnten ein paar Katzenhaare dran sein.




Weil für die Tonne ist es irgendwie auch zu schade, oder?

Kommentare:

  1. Oh, das ist soo schade! Leider gar nicht meine Maße... :(
    Aber da findet sich bestimmt jemand.

    AntwortenLöschen
  2. ach mensch ! so ein ärger..
    aber eine gute tat, dann ist das ja quasi nähen für andere...gibt doppelt punkte !

    liebe grüße
    stella

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das tut mir leid - sehr frustrierend! Ich passe leider nicht rein, wünsche aber viel Glück, dass sich jemand findet, und dass die nächste Version passt!

    Liebe Grüße,
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  4. schade..sieht super aus. Mir dürfte es allerdings an den entscheidenen Stellen ein bisschen zu eng sein.
    Viele Grüße
    Dana

    AntwortenLöschen
  5. Ach Mensch, wie schade! Ich hätte es ja gleich genommen, aber mir wird es wohl auch zu groß sein.
    Mit dem Schnitt liebäugel ich schon so lange, solltest Du den also mal loswerden, ich würde ganz laut hier schreien:-)
    Herzlichst,
    Tessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Schnitt habe ich mir selbst nur geliehen :-) Das kam durch ähnlich lautes Hier schreien meinerseits zustande, als eine Nähnerd ähnlich an dem schnitt verzweifelte ;-)
      LG

      Löschen
  6. Ich hatte mit Cambie auch kein Glück, meines hat hinten und vorne für mich nicht funktioniert, daher habe ich den Schnitt weiter gegeben. Alma war auch nichts für mich. Ich denke für Sewaholic -Schnitte braucht man eine spezielle Figur (oben schmal unten breiter). Ich oute mich als Leidensgenossin und sage schade....
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit der speziellen Figur könnte stimmen, denn mir passt mein Cambie Super!

      Löschen
    2. Mir ist gestern gerade aufgefallen, dass das Titelmodell der aktuellen Burda-Easy-Fashion sehr Cambie-ähnlich aussieht, die Ärmelkonstruktion ist nur etwas anders. Vielleicht ist das was für die Cambie-Enttäuschten? Wobei bei Lotti der zweite Versuch eine Nummer kleiner ja noch aussteht.

      Löschen
  7. Oh, das Kleid ist traumhaft schön! Und es sind genau meine Maße! Es tut mir leid für Dich, aber ich würde mich riesig darüber freuen, denn meine Nähkenntnisse sind noch nicht so fortgeschritten, dass ich mich an so ein Kleid wagen würde.

    AntwortenLöschen
  8. Irgendwie klappt das kommentieren nicht so gut...

    AntwortenLöschen
  9. Ich lass Dir mal meine Mailadresse da:
    Mrsrieder42 at googlemail

    AntwortenLöschen
  10. Och schade, aber das Verschenken ist eine gute Idee, denn die Stoffzusammenstellung ist dir wieder Super gelungen!

    AntwortenLöschen
  11. Ach wie schade!
    Hoffentlich findet das Kleid eine passende und liebe Trägerin.
    Mir würde es leider nicht passen.

    Liebe Grüße,
    Henriette

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Lotti,
    ja das ist immer super ärgerlich, wenn man fast fertig ist und dann merkt, dass es nicht passt.
    Also ich würd mich über das Kleid total freuen, die Maße stimmen und ich brauch noch dringend noch was zum Anziehen für eine bevorstehende Hochzeit. Als Tauschgeschäft hätte ich hier noch einige Retro Burdas aus den 70ern, also wenn Du Lust hat, schreib einfach an DianaGaugler@gmx.de

    Liebste Grüße aus dem Sprrewald und ein bezauberndes Restwochenende

    AntwortenLöschen
  13. Schade, das ist so schön!! Die Farbe, Paspeln etc. Schön dass du es verschenkst, da freut sich jemand ganz bestimmt darüber. Leider würds mir auch nicht passen.

    AntwortenLöschen
  14. Oh wie schade, denn der Stoff und die Paspeln sind soooo schön! Ich hoffe, es wird eine würdige Trägerin finden!
    LG Rita

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Auch wenn ich nicht immer antworte, lese ich jeden Kommentar und freue mich sehr darüber.