Sonntag, 4. August 2013

Grüße aus dem Sommerloch!

Ich sitze in einem furchtbaren Nähtief. Mir fallen so viele Klamöttchen ein, die ich bei dem Wetter dringend brauche, aber es scheitert oft an der Motivation. Und am Zeitfresser Internet. Dabei fällt mir ein, dass ich unbedingt meine Twitter Timeline ausdünnen muss. Bei meiner Angst, etwas zu verpassen, muss ich oft vom letzten gelesenen Tweet wieder anfangen. Das schluckt Zeit.

Allerdings freue ich mich auch über das Wetter und dass wir dieses Jahr schon so oft am See waren, wie in meinen bisherigen Jahren im großen B. zusammen genommen. Das macht mich glücklich und gibt mir auch mehr Farbe, als immer nur drinnen zu hocken.

Freitag Abend jedoch habe ich den Mann allein ziehen lassen und endlich das Kleid fertig genäht, dass ich schon seit Wochen plane. Ich habe es letztes Jahr in einer Burda entdeckt. Bei Bedarf schaue ich mal nach in welcher.

Endlich mal ein Fahrstuhlfoto.

Der Fotograf meinte, ich solle doch endlich mal stillhalten.

Und das sähe nicht gerade elegant aus.

Aber bei so einem verrückten Stoff...


In diesem Sinne: Schöne Sommertage wünsche ich noch.

Kommentare:

  1. Stoff UND Kleid sind super - ein dreifaches YEAH darauf! Du siehst toll aus!
    Hab weiterhin einen schönen Sommer <3

    AntwortenLöschen
  2. Dein neues Kleid in dieser sommerlaunigen Farbe gefällt mir sehr!! Vor allem auch die unterschiedlichen Ansichten vorne brav hinten raffiniert;)
    Weiterhin viel Spaß beim Sommervergnügen!

    AntwortenLöschen
  3. Stoff, Kleid, Präsentation-klasse! Das Schnittmuster sieht aus wie aus der Burda 3/2013 Nummer 111 oder 112. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, du hast recht. Hätte nicht gedacht, dass das aus diesem Jahr war, da ich das noch mit meinem vorigen Job verknüpft hatte.
      Lg

      Löschen
  4. Du hast ein wunderbares Sommerkleid.Welches Schnittmuster ist das?Gefällt mir super,toll an dir!!!!!!!!
    Liebe Sommergrüße Annette

    AntwortenLöschen
  5. Absolut klasse. Von vorn sieht es gar nicht so luftig aus. Raffiniert die Ärmelchen die von der Rückseite ja nur am Träger sind. Der Stoff absolut ein Sommerhit und das grasgrün herrlich erfrischend noch dazu.
    lg monika

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Auch wenn ich nicht immer antworte, lese ich jeden Kommentar und freue mich sehr darüber.