Mittwoch, 4. September 2013

MMM #21

Moin Moin!

Ich habe es Wiebke nachgemacht und eine Bluse aus Jersey genäht. Ich hatte von dem witzigen Stoff mal einen Meter mitgenommen. Er würde jetzt nicht zu einem Kleid taugen, da er ziemlich dünn ist, aber für die Bluse ist er super. Ich habe allerdings die Befürchtung, dass da ziemlich viel Plastik drin ist, denn Bügeln ging gar nicht. Entweder es passierte nix oder der Stoff schmolz an. Der Schnitt ist derselbe wie immer. Davon nähe ich auch noch weitere, ganz sicher. Der Schnitt ist super für mich.

Heute gibt es leider wieder nur Innen-Bilder:




Und jetzt husch husch zum MMM-Blog!

Kommentare:

  1. Die Bluse und der Rock sind super super schön! Den Rock hatte ich auch schon im Visier.
    Beste Grüße
    H.

    AntwortenLöschen
  2. Sieht super aus, und den Tragekomfort kann ich mir sehr gut vorstellen.... (oder nervt der Plasteanteil?)
    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  3. Aber Jersey brauchst du doch eigentlich nicht wirklich bügeln, oder? Also, die eingesparte Bügelzeit lieber zum nähen noch so eines hübschen Blüschens verwenden.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, nein, ich bügele doch kein Jersey Teil. Es ging ums Nähte ausbügeln und Einlage aufbügeln. :-D
      LG Lotti

      Löschen
  4. ohhh dieser Rock ist ja toll! Und Jerey muss man nicht bügeln ... darum näht man doch Jersey, oder? ;)

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne Bluse und der Stoff sieht super aus finde ich :) Das Problem mit dem Plastik hatte ich auch schon, aber man sieht deiner Bluse nicht n dass sie nicht gebügelt ist :)

    Liebe Grüße

    Katharina

    AntwortenLöschen
  6. Wow, die Kombi gefällt mir richtig gut!

    Nach was für einem Schnitt hast du denn den Rock genäht?

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist der 106B aus Burda 05/2012. Der ist super.
      LG Lotti

      Löschen
  7. Ui! Das gefällt mir sehr gut. Nur: Welches ist den der Schnitt-wie-immer? Der sitzt auf jeden Fall sehr gut! Der Rock ist auch toll übrigens, also insgesamt ein sehr schönes Outfit!

    Liebe Grüße,
    Stefanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Blusenschnitt ist aus einer Zeitschrift, die im Januar bei einer Stoffe.de Bestellung bei lag. Aber so ähnliche gibt es immer wieder mal, z.b. in alten 70er Jahre Heften.
      Danke :-)
      LG

      Löschen
  8. Zauberhaft! Die Kombination der schönen Bluse mit dem tollen Rock, ich finde das großartig! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  9. Super cooles Outfit. Toller Stoff für die Bluse, paßt richtig gut zu dem Rock.
    Liebe Grüße Susi

    AntwortenLöschen
  10. Ja, die Bluse ist ganz nett... Aber der Rock!!! Ich bin ganz verliebt! Der ist wunderschön :-) So einen möchte ich auch haben!
    LG, Sanne

    AntwortenLöschen
  11. Bunte Bluse, einfarbiger Rock, klasse Schnitte...-sieht echt super aus!
    Zum BloggerInnentreffen...: es tut sich was im kleinen B.:-D

    AntwortenLöschen
  12. Eine Jersey-Bluse schwirrt auch wegen Wiebke in meinem Kopf herum!

    Deine ist sehr schön geworden.

    Liebe Grüße

    mei

    AntwortenLöschen
  13. Hui - das ist ja auch noch so ein Projekt...ich hadere noch mit dem Thema Knopflöcher... die Bluse steht Dir super. LG

    AntwortenLöschen
  14. Ein ganz wunderschönes Outfit muss ich jetzt auch noch mal sagen!
    LG Rita

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Auch wenn ich nicht immer antworte, lese ich jeden Kommentar und freue mich sehr darüber.